Logo Prinz Eisenherz Prinz Eisenherz Lexikon Prinz Eisenherz

© 2007-2020 Andreas Schmidt

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arn_von_ord

Arn von Ord

Prinz Arn von Ord, Freund, Namens- und Taufpate von Aletas und Eisenherz’ Sohn Arn

Eisenherz und Arn lernen sich als Rivalen um die Liebe der Maid Ilene von Branwyn kennen. Arn und Ilene sind bereits als Kinder miteinander versprochen worden. Der erste Kampf endet im Wasser, aus dem der hilflose Arn von Eisenherz gerettet wird. Bevor es zu einem zweiten tödlichen Kampf zwischen den beiden Jünglingen kommt (siehe auch: Schwarzer Ritter), wird Ilene von Wikingern geraubt. Die beiden jungen Männer schliessen ein Zweckbündnis zur Verfolgung der Entführer. Beim Kampf gegen eine Übermacht leiht Arn Eisenherz sein Schwert, die Klinge Flamberg, das „Singende Schwert“, das er ihm später zum Geschenk macht. Nachdem Ilene im Sturm umgekommen ist, entwickelt sich zwischen Arn und Eisenherz eine tiefe Freundschaft.

Seiten: 55/2, 67ff/2, 94/3

Links hierher:

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
C B I D S
 
arn_von_ord.txt · Zuletzt geändert: 07.08.2020 12:25 (Externe Bearbeitung)